WINTER-SERVICE

Auch der beste Mähroboter benötigt eine Winterpause. Je nach Hersteller ist Ihr Mähroboter zwar vor Wasser geschützt, Frost stellt jedoch ein Problem dar. Er wirkt sich z.B. negativ auf die Arbeitsleistung und potentielle Lebensdauer der Akkus aus. Daher empfehlen wir eine Winterwartung und Einlagerung Ihres Gerätes zum Festpreis (netto).

Im Frühjahr bringt ein Mitarbeiter Ihren frisch gewarteten Mähroboter vorbei und führt vor Ort die Inbetriebnahme durch.

Wir empfehlen Ihnen folgendes Vorgehen: Schalten Sie Ihren Mähroboter aus und nehmen Sie ihn vom Rasen. Je nach Modell bauen Sie auch die Ladestation ab. Sollten dabei die Enden Ihrer Drahtinstallation freigelegt werden, ist es wichtig, diese auch vor der Witterung zu schützen. Stellen Sie Ihren Mähroboter ggf. mit Ladestation an einen geeigneten Platz zum Überwintern. Dieser sollte auf jeden Fall frostgeschützt sein.


Wenn Ihr Mähroboter über eine Funktion zur Erhaltungsladung und/oder einen Schutz vor Überladung verfügt, können Sie den ihn zusammen mit der Ladestation (bzw. einem externen Ladegerät) am Lagerplatz aufbauen und dauerhaft laden lassen. Diese Variante verbraucht minimal mehr Strom als Zwischenladen, sie müssen jedoch nicht mehr ans Laden denken und können es auch nicht vergessen. Somit ist dieses Vorgehen die sicherste Variante für eine lange Lebensdauer der Akkus.

Hat Ihr Mähroboter keine Funktion zur Erhaltungsladung bzw. einen Schutz vor Überladung, so gibt es je nach Typ der eingebauten Akkus unterschiedliche Zeiträume für eine Zwischenladung.

 

Folgende Intervalle sind empfehlenswert:

Nickel Metallhydrid Akkus (NiMH) - spätestens nach 6 Wochen Zwischenladen
Blei-Gel Akkus - spätestens nach 8 Wochen Zwischenladen
Lithium Ionen Akkus (Li-ION) - spätestens nach 12 Wochen Zwischenladen

Lagern Sie Ihren Roboter Rasenmäher auf diese Weise, haben Sie sehr gut dafür gesorgt, dass er gut durch den Winter kommt.

Sollten Sie dies nicht selbst übernehmen wollen, bieten wir Ihnen die Einlagerung bei uns in der Werkstatt an.

So funktionierts:

  • Nach Absprache bringen Sie uns Ihr Gerät oder wir holen es ab (abhängig von der Entfernung)

  • Wechseln Ihres Messers (Messer ist bereits im Preis enthalten)

  • Reinigung und Überprüfung aller Komponenten

  • Prüfung und Wartung des Akkus

  • Einlagerung bei uns in der Werkstatt (optional)

  • Auslieferung bzw. Abholung im Frühjahr

                      WINTER-SERVICE zum Festpreis